Ratgeber für Geburtstagskarten

Geburtstagskarten selber basteln, online bestellen oder ganz stupide über das Internet verschicken? Möglichkeiten gibt es viele. Für welche man sich letztlich entscheidet, ist Ihnen überlassen. Möchte man etwas besonderes machen, eignen sich auf jeden Fall selbst gemachte oder online bestellte Karten am besten. Der Kreativität ist dort keine Steine in den Weg gesetzt.

Ob man nun in der Situation des Gastgebers ist oder die Rolle des Gratulanten inne hat, die Möglichkeit für die man sich entscheidet, sollte zu Ihnen passen. Menschen deren Passion im Basteln und Gestalten liegt, sollten ihre Fähigkeit auch nutzen, um so eine kreative und individuelle Geburtstagskarte zu erstellen. Ideen findet man nicht nur in Bastelbüchern, sondern auch reichlich im Internet. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Natürlich kann man sich auch einfach nur Anregungen holen und letztendlich seine ganz eigene Geburtstagskarte gestalten.

Geburtstagskarten selber basteln, klingt für viele Menschen zunächst anstrengend und schwer. Doch mit ein paar leichten Handgriffen kann man schnell eine Karte selbst gestalten. Mit der passenden Idee braucht man nicht einmal viele Materialien. Möchte man eine einfache und dennoch hübsche Karte basteln, reicht schon buntes Tonoapier, eine Schere und bunte Stifte. Wie wäre es zum Beispiel für den nächsten Kindergeburtstag mit einem Luftballon? Man muss lediglich eine hübsche Luftballon Form ausschneiden. Wer mag kann das Papier auch doppelt nehmen, so kann die Karte auch innen beschrieben werden. Passend ist es auf jeden Fall wenn die selbst gebastelte Karte zum Anlass passt. Zum Thema Geburtstag gibt es allerhand Möglichkeiten für Geburtstagskarten. Ob wie oben bereits erwähnt als Luftballon, als Geburtstagstorte oder ein lustiger Hut, die Karte wird ein Augenfang sein. Man kann natürlich auch Zahlen ins Spiel bringen. Sehr passend ist es, bei einem runden Geburtstag die Geburtatsgszahl miteinzubinden, auch so wird der Karte wieder individueller Wert eingehaucht.

V & T 16Aber es muss nicht immer nur passend zum Thema Geburtstag sein. Vielleicht hat das Geburtstagskind auch ein Hobby, welches sich benutzen lässt, um eine Karte zu kreieren. Vielleicht hat ihre Karte dann eine Katzen Form oder wird geschmückt mit bunten Blumen. Reichlich Auswahl hierfür bieten auch Online Portale, wo man Geburtstagskarten bestellen kann. Dieser Weg eignet sich besonders gut, wenn man viele Gäste einladen möchte. Viele Website bieten dann auch einen Mengen Rabatt an.

Ist die Karte fertig erstellt, bleibt noch die Frage mit welchen Texten man sie füllt. Greift man zu einem guten alten Standardtext zurück, sucht man sich einen netten Spruch aus oder reimt selbst ein paar lustige Verse. Auch in dieser Hinsicht kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Beim Gegenüber kommt auf jeden Fall ein selbst gereimter Spruch immer gut an. Dadurch merkt man, dass man Zeit und Mühe in die Karte investiert hat.

Wichtig ist somit auf jeden Fall, dass Ihre Karte individuellen Wert hat. Es sollte zu erkennen sein, dass es ihre persönliche Geburtstagskarte ist! Bringen Sie ruhig Persönlichkeit ein, so entsteht Ihre eigene individuelle Karte.